DrückGlückDas (Drück)Glück kommt wieder ins Fernsehen: Mit einer aufwendigen TV-Kampagne will das Online-Casino DrückGlück an seine erfolgreiche TV-Show auf Sport1 anknüpfen und den eigenen Bekanntheitsgrad weiter ausbauen.

 

Für die Herbstmonate Oktober und November wurden auf mehreren deutschen Fernsehsendern prominente Sendeplätze bestellt, sodass jeder Zuschauer in Deutschland zwischen 18 und 45 Jahren die Werbespots mehr als 6-mal zu Gesicht bekommen wird. Damit will DrückGlück auch den Druck auf seine deutschen Mitbewerber noch einmal deutlich erhöhen.

Das in Schleswig-Holstein zugelassene Online-Casino DrückGlück hat bereits in der Vergangenheit positive Erfahrungen mit Fernsehauftritten gesammelt und gilt seit seiner TV-Show auf Sport1 als das bekannteste Online-Casino auf dem deutschen Markt.

Hinter dem Angebot von DrückGlück steht der Softwarespezialist und Global Player SkillOnNet. Das 2005 gegründete Unternehmen ist auf die Entwicklung hochwertiger Casino-Software ausgerichtet und arbeitet mit zahlreichen renommierten Online-Casinos zusammen. Zum umfassenden Angebot von SkillOnNet zählen über 650 Videoautomaten- und Casino-Spiele, darunter zahlreiche Premium-Titel wie Bally Wulff und Merkur, sowie attraktive Live-Angebote wie Evolution Live Gaming und Novoline Extreme. Zu den von SkillOnNet betreuten Herstellern gehören große Namen wie Blue Lightning, Microgaming, Net Entertainment, Nyx, SGI und WMS. Unzählige Online-Spieler auf der ganzen Welt lassen sich täglich von SkillOnNet-Software begeistern.

Entsprechend optimistisch sieht Michael Golembo, Vertriebs- und Marketingdirektor von SkillOnNet, die neue Werbekampagne und freut sich auf wachsende Nutzerzahlen durch das reichweitenstarke Medium Fernsehen. Die Marktführerschaft von DrückGlück soll unbedingt gehalten werden – und diesen Vorsatz lässt sich SkillOnNet einiges kosten. Zu den ausgewählten TV-Sendern gehören auch die großen Namen der deutschen Fernsehlandschaft: Pro7 und Pro7 MAXX, N24, DMAX, MTV, SIXX und Comedy Central sollen acht Wochen lang dazu beitragen, dass die Marke DrückGlück in Deutschland noch bekannter wird.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht die neu eingeführte, hochmoderne HTML-5-Mobile-Variante des Online-Casinos, die ihren Nutzern noch mehr Flexibilität und Komfort verspricht. Insbesondere die wachsende Gruppe der Tablet-Nutzer soll von der neuen Software-Version profitieren.

Besonders Neugierige dürfen sich die neuen Werbespots von DrückGlück auch direkt auf der Homepage des Online-Casinos ansehen: Unter https://www.drueckglueck.com/de/tv/ gibt es neben den Videoclips auch noch eine kleine Dokumentation, die den großen Aufwand verdeutlicht, den DrückGlück in die aktuelle Kampagne gesteckt hat.

Zum Seitenanfang